Aktuelles

6.-8. Februar 2018: Kick-Off Meeting des Projekts "Licht-Materie-Interaktion im Kontext von Gerätezentren" im Programm BWS plus der Baden-Württemberg Stiftung an der University of Technology Troyes in Frankreich unter Beteiligung der AGs Fleischer, Meixner, Zhang und Brecht.

 

28. November 2017: das Team der Core Facility LISA+ bekommt Verstärkung durch Thomas Nissel

 

28. April 2017: LISA+ wird sich am Tübinger Fenster für Forschung (TüFFF) mit einem Stand zur Dünnschichttechnik und Führungen zu dem Gerätepark beteiligen.

 

10. Februar 2017: Einweihungsfest des Helium-Neon- Ionenmikroskops ZEISS Orion Nanofab

 

Programm

 

Berichte in den lokalen Medien:

Reutlinger Generalanzeiger "Uni Tübingen hat ein Helium-Neon-Ionenmikroskop"

Schwäbisches Tagblatt "100 Mal feiner als ein Haar"

RTF.1 Regionalfernsehen "Kampf um Spitze in Forschung und High-Tech"

attempto online "Mit Heliumionen in die Nanowelt"